Am 20. März 1992 wurde der Schloß Trebnitz Bildungs- und
Begegnungszentrum e.V. gegründet. Seinen 30-jährigen Geburtstag
möchten wir mit Ihnen und Euch in diesem Jahr feiern!

 

Programm

14 Uhr Eröffnung durch den Leiter von Schloss Trebnitz und den Ortsvorsteher
14 – 18 Uhr Tag der Offenen Tür im Gustav Seitz Museum und Internationalen Archiv für Heilpädagogik
Rahmenprogramm:
– Regionale Produkte, Pflanzen und Kunsthandwerk, „Mensch, ärgere Dich nicht”-Spieleecke,
– Schauimkerei, Feuerwehrsticker-Tauschbörse, Baucircus, historische Landwirtschaftsmaschinen,
– kulinarische Köstlichkeiten aus Deutschland und Polen
– buntes Kinderprogramm (Hüpfburg, Basteln, Bogenschießen, Spiele, Schminken, Traktorfahrten)
14:30 Uhr Traditioneller Trebnitzer Kuchenwettbewerb
15 Uhr Führung zu ausgewählten Objekten der Ausstellung „30 Jahre – 30 Artefakte“
15:30 Uhr Pop2go – Popchor aus Seelow
16 Uhr Kleine Parkführung auf historischen Wegen
16:30 Uhr Andrea Timm und Band mit Deutschrock
ab 19 Uhr Disko mit DJ Marco
u.v.m.

 

Ausstellung

Teil der Feier ist eine Ausstellung, die in 30 Artefakten die Geschichte des Vereins und der Bildungs- und Begegnungsstätte auf unterhaltsame und sicher auch manchmal überraschende Weise nachzeichnet. Mehr Informationen zur Ausstellung „30 Jahre – 30 Artefakte“ gibt es hier >>

 

Wir danken für die Unterstützung